Mittwoch, der 22 November 2017
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Ortenau > Jörger´s-Grafenhof > Wir über uns
Jörger´s Grafenhof
Hauptstrasse 102
77966 Kappel-Grafenhausen (Grafenhausen)
Fon: 07822-6875
Fax: 07822-7550
 Wir über uns
 Angebote
 News
 Termine
 Kontakt
 Karte
 Homepage

 

Jörgers Grafenhof ist als Landwirtschafts und Weinbaubetrieb seit vielen Generationen im Familienbesitz.

In Jörgers Grafenhofladen geben frisches Gemüse und Obst der Saison den Ton an, täglich knackig geerntet von eigenen Feldern und Kulturen, dabei gesund gezogen und gepflegt.

Im Winter wird die Kundschaft mit Frischgemüse wie Wirsing, Lauch, Chinakohl, Zuckerhut, Rosenkohl und "Sonnewirbelie" (Feldsalat) versorgt.

Vitaminreich sind auch die eingelagerten Gemüse wie Speisekürbisse, Rote Beete, Sauerkraut und natürlich das große Obstangebot.

Verschiedene Hausmacher Dosenwurst, Schwarzwälder Speck, Fleischpakete - alles aus eigener Schlachtung - sowie frisches Bauernbrot, Nudeln und Mehl runden das Sortiment ab.

  

Erlebenswert

Jörgers Grafenhof ist der ideale Ausgangspunkt für Genießer und Entdecker in Natur und Kultur.
Er liegt im Zentrum einer alten Kulturregion mit unzähligen Sehenswürdigkeiten in Landschaft und Architektur. Fühlen Sie sich in Jörgers Grafenhof zu Hause, wohnen Sie gemütlich, lassen Sie sich lukullisch verwöhnen und starten Sie entspannt in ein täglich neues Erlebnis.

Das historisch gepflegte Ettenheim kann als erstes nahes Ziel gelten. Dahinter erwartet den Naturliebhaber der Schwarzwald mit dem Voigtsbauernhof, den Triberger Wasserfällen, dem Bergwildpark Steinwassen, mit Freiburg, einer der schönsten Städte Deutschlands, dem nahen Schauinsland, dem Feldberg und dem Kaiserstuhl. Ein ausgedehntes Radwegnetz lädt zwischen Schwarzwald und Rhein zu vielfältigen verkehrsberuhigten Touren durch den Breisgau ein.
Nur einen Katzensprung entfernt liegt Deutschlands beliebtestes Freizeitzentrum, der Europa Park mit unzähligen Attraktionen für jung und alt.

Die Europastadt Straßburg ist in gut 25 min erreichbar, ein lohnendes Ziel mit Münster, Gewerbeviertel und vielen Museen. Das Elsaß lockt mit dem reizenden Ambiente seiner berühmten Orte wie Colmar, Kaysersberg oder Riquewihr. Das Dreiländereck mit Basel im Zentrum ist mindestens einen Tagesausflug wert, der auch in den Hotzenwald mit seinen zahlreichen Höhlen, bis zum Rheinfall nach Schaffhausen und zum Bodensee führen kann.

Näher liegt das Markgräflerland gleich hinter Freiburg, der wahre Süden Deutschlands. Und vor der Tür sozusagen findet der Ruhe und Landschaft liebende Gast das Naturschutzgebiet Taubergießen - "Die letzte Wildnis Deutschland". Abends heißt es dann, wohlig zufrieden die Beine ausstrecken und es sich in Jörgers Grafenhofschänke oder der Ferienwohnung gut gehen lassen - und Pläne schmieden für den nächsten schönen Urlaubstag.