. .



Bornheim

Alte Reparaturmaschine 2
... zur Galerie

Angebote

Wir machen vor (fast) nichts halt!
Es gibt einfach Schuhe, die sind mit Ihnen durch dick oder dünn gegangen. Es gibt Schuhe, von denen will man sich einfach nicht trennen. Sei ... Sohlen

1x1 der Schuhpflege
Für lange Freude an neuen Schuhen: Beim Schuhanziehen immer einen Schuhlöffel benutzen Vor dem ersten Tragen das Leder mit ... Länger Freude



News

Red Wing Schuhreparaturen

Die klassische USA-Arbeiterschuhe reparieren wir nach Ihren Wünschen, gerne erhalten die Red Wing Shoes auch die nötige ...Red Wing

Reparatur von Kletterschuhe

Auch die Reparatur von Kletterschuhe übernehmen wir für Sie, in gewohnter Qualität, natürlich mit Material von Vibram. ...Kletterschuhe

Sohlen für TODS-Schuhe

Auf vielfache Nachfrage jetzt im Service. Wir reparieren auch Exklusivmarken-Schuhe von TODS. Diverse Sohlen immer auf Lager. ...Tods

Christian Louboutins mit roter Sohle

 " Louboutins " die Traumschuhe der Frauen ...   Bei uns können Sie alle Ihre Schuhe jetzt pimpen lassen. ...Louboutions

Reparatur von Laufschuhe / Joggingschuhe

Auch Ihre Laufschuhe / Joggingschuhe können von uns repariert werden. Ob der Zeh durchkommt, die Fersen durchgescheuert, die Oesen ...Laufschuhe

Pflegemittel

Gut gepflegt - hält länger

Angebotsbild
Wer neue Schuhe hat, sollte einige Tipps beherzigen. Dann ist die Freude um so länger!
 
Schon vor dem ersten Tragen sollte man bei neuen Schuhe eine Grundimprägnierung vornehmen. Dazu beschichtet man jeden Schuh gleichmäßig mit einem geeigneten Imprägnierprodukt, evtl. wiederholen. Achtung: nicht nass auftragen und zwischenzeitlich genügend Zeit zum Einziehen in das Leder lassen. 
 
Das Polieren von noch feuchten Schuhen oder übermäßige Sprühaufträge sollten unbedingt vermieden werden. 

Die Wirksamkeit jeder Imprägnierung wird durch die Belastung während des Gehens und durch Witterungseinflüsse reduziert. Daher ist darauf zu achten, daß je nach Tragehäufigkeit und Beanspruchung durch wiederholtes Auftragen die Verluste regelmäßig ausgeglichen werden. 

Leder verliert ständig Fettstoffe. Damit es nicht hart und brüchig wird, erfordert es Wachse und Öle zur Pflege. Am besten in Kombination mit den entsprechenden Farbstoffen zur erforderlichen Farbauffrischung.

 

 

 

Die Reinigung des Leders erfolgt entsprechend nach Lederart. Nach jeder Feucht- und Nassreinigung sollte die Imprägnierung ebenfalls aufgefrischt werden.

 

Lassen Sie sich von uns beraten. Wir führen für jeden Schuh und Anspruch das geeignete Pflegemittel. Gerne überprüfen wir auch Ihre vorhandenen Pflegemittel, da auch diese nur begrenzt haltbar sind.