. .

Feierabendhock 2013

... zur Galerie

Angebote

Einkaufsgutschein des Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen
Der Einkaufsgutschein des Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen bietet Ihnen wunderschön gestaltete Gutscheine zum Verschenken bei verschiedensten ... Einkaufsgutschein

Newsletter Abo

News

Feier zum 15-jährigen Bestehen

Zu einem ganz besonderen stimmungsvollen Ereignis wurde die Feier zum 15-jährigen Bestehen des Gewerbevereins Kappel- Grafenhausen am vergangenen ...Neuigkeiten

Aktionswochen des Handels-und Gewerbevereins Kappel-Grafenhausen

Neue Wege in der Darstellung der Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder geht der Handels-und Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen. Dies verbindet er ...Perspektivenschau

Sanierung der Ortsdurchfahrt in Kappel-Grafenhausen

Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen baut für uns. Und bittet für die Unannehmlichkeiten um Dein Verständnis. Alle Geschäfte sind ...Neuigkeiten

News

Aktionswochen des Handels-und Gewerbevereins Kappel-Grafenhausen

Aktionswochen des Handels-und Gewerbevereins Kappel-Grafenhausen

Neue Wege in der Darstellung der Leistungsfähigkeit seiner Mitglieder geht der Handels-und Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen. Dies verbindet er mit grundsätzlichen Informationen und Dialogen zur Bedeutung einer gesunden örtlichen Infrastruktur in den Bereichen Handel, Handwerk und Gewerbe. Start der Aktionswoche ist Mittwoch, 12.10.2016. Ende wird 24.10.2016. Für Jens Weber, seit drei Jahren Vorsitzender des 1997 gegründeten Vereins stellt diese Aktionswoche ein neues Format der Gewerbepräsentation dar. Er erhofft sich in erster Linie ein Mehr an Aufmerksamkeit auf die Vielschichtigkeit der bestehenden örtlichen Angebote in Handel. Handwerk, Gastronomie und Industrie. 58 MItglieder sind im Handels-und Gewerbeverein organisiert. In einer ersten Runde zeigen acht Mitgliedsbetriebe die Palette der Kompetenz in unterschiedlichen Themenfeldern. Zu den Veranstaltungen der Betriebe hinzu gesellen sich ein Podiumdialog zu Beginn der Aktionswoche sowie eine Veranstaltung der Gemeinde, die sich selbst als aktiver Partner bei der Erhaltung und Weiterentwicklung einer auf allen Ebenen gesunden Infrastruktur in Kappel-Grafenhausen sieht.
“Willkommen Zukunft” - so lautet der Titel eines öffentlichen Podiumdialoges am Mittwoch, den 12, 10.2016 , 20.00 Uhr im Bürgersaal im Rathaus in Kappel , zu dem sowohl die Mitglieder des Gewerbevereins als auch die Bevölkerung sowie die Gemeinderäte eingeladen sind. An der grundlegenden Perspektivenschau in Sachen Zukunftsfähigkeit nehmen Vertreter aus Handel, Handwerk und Gastronomie sowie der 1. Vorsitzende des Handels- und Gewerbevereins Jnes Weber und Kappel-Grafenhausens Bürgermeister Jochen Paleit teil. Moderiert wird die Veranstaltung von Uwe Baumann. An Anschluss an die ca. 1 stündige Podiumsrunde ist ein Plenumdialog vorgesehen.

Kommunales live - Gemeindeentwicklung am Beispiel des Neubaugebietes “Hubfeld IV”  als auch am Beispiel der Sanierung der Ortsdurchfahrt im Bereich “Jörgers Grafenhof “ präsentiert Bürgermeister Jochen Paleit am Mittwoch, 19. Oktober 2016. Dort gibt es aktuelle Informationen zu Inhalten und Stand der jeweiligen Entwicklung. Treffpunkt ist 17.00 Uhr im Neubaugebiet “Hubfeld IV” . Die Informationsveranstaltung mit Informationen aus “erster Hand” wird ca. 20.00 Uhr mit einem gemütlichen Ausklang in “Jörgers Grafenhof “ abgeschlossen.

Teilnehmer der Runde.

  • Vertreter Gastronomie  - Helmut Buchholz, Hotel Engel
  • Vertreter Handel - Gianfranco, Casa Calabrese
  • Vertreter Dienstleistung - Hanspeter Urban, Bezirksdirektion Urban &
    Generalagentur Rottenecker Signal Iduna
  • Vertreter Handwerk - Elmar Jäger Sanitär
  • Bürgermeister Paleit
  • Jens Weber 1 Vorstand des Gewerbevereins
  • Uwe Baumann, Moderation

Feier zum 15-jährigen Bestehen

Feier zum 15-jährigen Bestehen

Zu einem ganz besonderen stimmungsvollen Ereignis wurde die Feier zum 15-jährigen Bestehen des Gewerbevereins Kappel- Grafenhausen am vergangenen Samstag, den 10. Oktober im Rathaus in Kappel.

Rund 40 Gäste waren der Einladung des Gewerbevereins gefolgt. Neben Mitgliedern des Vereins – zusammen mit Partnern- waren auch Gemeinderäte sowie Bürgermeister Jochen Paleit der Einladung gefolgt. Sie alle erlebten einen  bunten und humorvollen Abend.

Eine Talkrunde eröffnete den Abend. Mit von der Partie im Dialog mit Moderator Uwe Baumann waren Hans-Peter Urban (1.Vorsitzender Gewerbeverein 2000- 2010) , Ilse Sedler ( 1. Vorsitzende von 2011-2013) sowie Jens Weber ( 1. Vorsitzender von 2013 bis heute) sowie Bürgermeister Jochen Paleit. Der Dialog erinnerte an die Gewerbeschau im Jahre 1997, die als Impuls für die Gründung des Vereins gilt. Die Gebrüder Schludecker, Josef Junele sowie Clemens Andlauer hatten diese als private Initiative ins Leben gerufen. Besondere Wegschritte in der Entwicklung des Vereins waren ganz sicher die Veranstaltungsformate. Der Weihnachts- und Ostermarkt, die Gewerbeschau 2010 oder die Feierabend- und Ferienhocks spielten in dem Bühnendialog eine ganz besondere Rolle. Auch die Rolle der Taleraktion sowie die Einkaufsgutschein-Initiative mit ihrem Regionalgeld-Charakter wurden hervorgehoben . „Gemeinsam sind wir stark“ – das in 2000 geborene Motto hat sich in all den Jahren der Arbeit durchgezogen. Ganz besondere Würdigung fand auch die in  jüngster Zeit verstärkt stattfindende Zusammenarbeit mit der politischen Gemeinde. Klar aufgezeigt wurden im Dialog auch nochmals  von allen Beteiligten die  Anforderungsprofile für die Zukunft. Die Sicherstellung der Versorgung im ländlichen Raum waren dabei genauso Themen wie die Breitbandversorgung oder die Demografie.

Abgeschlossen wurde diese Runde mit Ehrungen. Ein Dankeschön für 15 jährige Mitgliedschaft und das Engagement darin gingen an Hanspeter Urban, Antje Schaub, Gerlinde Andlauer, Elmar Jäger, Ilse Sedler und Josef Junele. Ebenfalls ein besonderes Danke für das Miteinander ging stellvertretend an Jochen Paleit als Bürgermeister der Gemeinde Kappel-Grafenhausen.

Ein ganz besonderer Höhepunkt stellte sicherlich der Auftritt des SWR- Schauspielers und Breitnauer Kabarettisten Martin Wangler dar.  Der gebürtige Hochschwarzwälder entzündete in seinem Auftritt auf seine unverwechselbare Weise ein uriges Gedanken-Feuerwerk von Betrachtungen zum Thema „Innovation, Tourismus und Marketing“  – gemäss seinem besonderem Verständnis der Dinge. Musikalische Komponenten spielten in diesem originellen Auftritt voller tiefsinnigem Humor ebenfalls eine besondere Rolle. Ein begeistertes Publikum ließ ihn nicht ohne Zugaben von der Bühne.

Das anschließende badische Büfett – im Mittelpunkt standen Schäufele, Kartoffelsalat und eine originelle Senfbar mit über 20 verschiedenen Senfen – war ein weiterer Höhepunkt des Abends.

Fazit: Ein gelungenes Fest voller Dankbarkeit für die Geschichte des Gewerbevereins.

Vielen Dank ebenfalls allen, die mitgefeiert haben.

Hier gehts zur Bildergalerie >> http://bit.ly/15jaehriges

Sanierung der Ortsdurchfahrt in Kappel-Grafenhausen

Sanierung der Ortsdurchfahrt in Kappel-Grafenhausen

Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen baut für uns. Und bittet für die Unannehmlichkeiten um Dein Verständnis. Alle Geschäfte sind während der Bauzeit erreichbar und freuen sich auf Deinen Besuch.

10 jähriges Jubiläum Heizung Sanitär Solar Mau GmbH

10 jähriges Jubiläum Heizung Sanitär Solar Mau GmbH

10 Jahre Heizung Sanitär Solar Mau GmbH - MODERN, AKTUELL, UMWELTGERECHT

Am 8.11.2014 und Sonntag den 9.11.2014 feierte unser Mitglied Mau GmbH Ortsteil Kappel ihr 10 Jähriges Jubiläum. Hier zu graulieren wir ganz herzlich.

Bäckerei Schaub Jubiläum 140 Jahre

Bäckerei Schaub Jubiläum 140 Jahre

Herzlichen Glückwunsch

140 Jahre Bäckerei Schaub - Knusprige Vielfalt aus Tradition seit 1874.

Wir gratulieren unserem Mitglied Bäckerei Schaub aus dem Ortsteil Grafenhausen zu Ihrem Jubiläum.

 

 

Thementalk mit Podiumsgespräch

Thementalk mit Podiumsgespräch

Es war ein sehr gelungener Abend- der Thementalk mit anschließendem Podiumgespräch am vergangen Dienstag den 04.06.2014 im Rathaus in Kappel-Grafenhausen. Wie bereits in der Jahreshauptversammlung angekündigt, wird sich die Vorstandschaft des Gewerbevereins zukünftig vermehrt auch um die Arbeit im (kommunal-) poilitschen Raum kümmern. Es gilt, bestmöglichste Zukunftsszenarien für Handel, Handwerk, Gastronomie, Dienstleistung und Industrie in Kappel-Grafenhausen aufzustellen und einzupflegen. Aus diesem Grund gab es am vergangenen Dienstag, den o.g. Abend mit Bürgermeister Jochen Paleit  und Mitgliedern des Gewerbeverein. Sehr schön und besonders erwähnenswert ist, dass sich auch 10 Mitglieder des Gemeinderates zu dem Abend angemeldet hatten.  Ebenso mit von der Partie war der Hauptamtsleiter der Gemeinde Kappel-Grafenhausen Herr Kunz.

In einem nahezu 2 – stündigen, engagierten  und kurzweilen Dialog in der Moderation von Uwe Baumann ging es um zentrale Themenfelder. Von gesamthaften Infrastrukturthemen wie Verkehr, Bildung, Tourismus ging es zu Szenarien , in dessen Mittelpunkt zum Beispiel das Thema „Lebensmittelfachmarkt“, „Baustellenmanagement“ oder „Neue Gewerbe- und Baugebietsausweisungen“ standen.

Die Qualität des gesamten Gespräches und die Athmosphäre war bestens und sehr gelungen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer/innen des Abends für Ihr Mitwirken – schon jetzt zeichnet sich ab, dass es weitere Gesprächseinheiten geben wird.
Bürgermeister Jochen Paleit und die anwesenden Gemeinderäte haben ebenso ausdrücklich zum weiteren direkten Dialog eingeladen. 

Ein starker Abend !!!!!!!

>>Hier gehts zur Bildergalerie.<<

 

Casa Calabrese ändert seine Öffnungszeiten

Casa Calabrese ändert seine Öffnungszeiten

CASA CALABRESE 

ändert ab dem 22.April 2014 seine Öffnungszeiten um den dienst am Kunden auszubauen.

Weiterhin ist er unter seiner Hotline in dringenden Durstfällen erreichbar.

 

Geänderte Öffnungszeiten ab dem 22.April 2014:

Montag 09:00-12:00 u. 16:00-18:00
Dienstag 09:00-12:00 u. 16:00-18:00
Mittwoch 09:00-12:00   gschlossen
Donnerstag 09:00-12:00 u. 16:00-19:00
Freitag 09:00-12:00 u. 16:00-18:00
Samstag 09:00-12:30    

 

Silvia´s Geschenke eröffnet Partnerfiliale der Deutschen Post

Silvia´s Geschenke eröffnet Partnerfiliale der Deutschen Post

Seit dem 15ten Januar finden Sie die Post nicht mehr im Casa Calabrese, sondern bei Silvia´s Geschenke in der Neuriti 7 Ortsteil Kappel. Als Partnerfiliale der Deutschen Post steht Silvia Piloti zusätzlich mit Ihrem Vorhanden Angebot an Geschenkeartikeln bereit. 

Ein herzliches Dankeschön gebührt besonders Gianfranco Calabrese von Casa Calabrese für die Bereitstellung der Postfiliale in den letzten Jahren. Weiterhin wird das Casa Calabrese mit seinem gewohnten Leistungsspektrum für seine Kunden zur Verfügung stehen.

Ferien und Feierabendhock 2013

Ferien und Feierabendhock 2013

Der Ferien- und Feierabendhock beim Franziskussaal unter den Kastanienbäumen am 14.08.2013 war ein voller Erfolg. An einem der heißesten Tage des Sommers, bot der Gewerbeverein Kappel-Grafenhausen für viele Bürger aus Kappel-Grafenhausen eine willkommene Abwechslung.

Hier gehts zur Bildergalerie!

feierabendhock

Jens Weber erhält das Vertrauen

Jens Weber erhält das Vertrauen

Nach drei Jahren an der Spitze des Gewerbevereins, gab Ilse  Sedler in der Jahreshauptversammlung am vergangenen Mittwoch im Cafe Rheintal in Grafenhausen das Zepter an den bisherigen zweiten Vorsitzenden, Jens Weber, weiter. Nach 13 Jahren in der Vorstandschaft, davon 3 Jahre als erste Vorsitzende, habe sie sich entschlossen, bei den anstehenden Wahlen nun nicht mehr anzutreten.  Sie werde aber als Beisitzerin noch ein Jahr für Rat und Tat zur Verfügung stehen. Die Vorsitzende  berichtete über viele Aktivitäten im vergangenen Jahr, ein Highlight war sicherlich wieder der gelungene Feierabendhock im August, der sehr gut besucht war. Deshalb habe sich die Vorstandschaft entschlossen, im kommenden Sommer wieder ein Feierabendhock anzubieten. Die Bemühungen, eine neue Form der Firmenpräsentation durch eine „Tischmesse“ durchzuführen scheiterten leider an den  geringen Anmeldungen.

Rechnerin Christine Kurz konnte über einen positiven Kassenstand berichten. Auch sie gab den Rücktritt von ihrem Amt bekannt.  Die Verlegung des Firmensitzes nach Lahr mache es ihr nicht mehr möglich, dieses Amt weiterhin auszuführen. Hans-Peter Urban und Brigitte Hessemann bescheinigten Kurz eine ordentliche Kassenführung.

Jens Weber gab nochmals einen ausführlichen Einblick in die Planung für das anstehende Jahr. Der Feierabendhock ist für den 14. August angesetzt und auch die Weihnachtstaler-Aktion wird, mit einigen Veränderungen wieder durchgeführt, da sie dem Sinn entspreche, den regionalen Handel zu unterstützen. Auch die Firmenpräsentation durch eine Tischmesse will Jens Weber nochmal anbieten.  Die Vorstandschaft ist bestrebt, immer neue Ideen zu finden, damit sich die Firmen präsentieren können. Der Verkauf durch Gutscheine der Werbegemeinschaft  habe sich sehr gut etabliert und werden gut  von den Einwohnern angenommen. Dies stelle ein gutes Angebot dar, um den örtlichen  Handel zu unterstützen, ist sich Jens Weber sicher.  Als wichtiges Ziel stehe auch die Werbung von Neumitgliedern im Fokus um eine noch größere Schlagkraft zu erreichen. Dies gestalte sich aber schwierig, da man von einer Firmengründung oft nichts erfahre und diese somit nicht direkt angesprochen werden könnten. Auch von Seiten der Gemeindeverwaltung könne man hier aus  datenschutzrechtlichen Gründen keine Mitteilung erhalten, erklärte der anwesende Bürgermeister Jochen Paleit.

Der Rathauschef  zollte den Amtsinhabern seine Wertschätzung für das gebrachte Engagement und bedankte sich für die Arbeit zugunsten des Gemeindewohls. Er berichtete über den Stand der geplanten  Baumaßnahmen der Ortsdurchfahrten in Kappel und Grafenhausen und hoffe, dabei die richtige Lösung für alle gefunden zu haben.  Nun freue er sich über die gelungene Wahl eines neuen Führungsteams im Gewerbeverein, die von Bodenständigkeit und Innovation geprägt sei.

Die Aktuelle Vorstandschaft:

  1. Vorsitzender:      Jens Weber (für Ilse Sedler)
  2. Vorsitzender:     Mike Höhn (für Jens Weber)

Rechner:                   Daniel Jäger (für Christine Kurz)

Schriftführerin:        Silvia Pilotti

Beisitzer:                    Ilse Sedler,  Franco Calabrese, Ela Jörger, Helmut Buchholz

Gewerbeverein Kappel-'Grafenhausen

Bild v.l nach r.: Jens Weber, Bürgermeister Jochen Paleit, Mike Höhn.

     
 
Bild v.l nach r.: Ilse Sedler, Jens Weber   Bild v.l nach r.: Jens Weber, Christine Kurz

 

 

Gewerbe-Gutschein

Gewerbe-Gutschein
Die Gewerbe-Gutscheine aus Kappel-Grafenhausen ist immer ein besonderer Geschenk wenn Sie gerade nichts passendes für festliche Anlässe finden .