Mittwoch, der 17 Juli 2019
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Regiothema

Hotel-Garni Café „Räpple“

Das Hotel-Garni Café „Räpple“ ist ein kleines, familiär geführtes Hotel in Bad Peterstal-Griesbach. Das Traditionscafé mit eigener Manufaktur steht seit über 60 Jahren für sehr hohe Qualität und exzellenten Service am Kunden. Seit 1. Januar 2017 wird das Hotel von Christina Ortmann geführt.



Bad Peterstal-Griesbach ist das älteste Heilbad Baden-Württembergs und liegt im Renchtal, einem der fruchtbarsten Gebiete der Ortenau. Die reizvolle Mittelgebirgslage, inmitten der fruchtbaren Ortenau, bietet passionierten Wanderern und solchen die es werden wollen, vielfältigste Möglichkeiten ihrer Leidenschaft genussvoll zu frönen. Nicht umsonst wurde Bad Peterstal-Griesbach zum ersten Premiumwanderort Deutschlands ausgewählt.



Den Gästen des Hotels stehen in zentraler Lage in Bad Peterstal verschiedene Zimmer-Kategorien zur Verfügung. Vom Einzelzimmer bis hin zur Junior-Suite. Die Suiten sind alle drei mit separatem Schlafzimmer und Wohnzimmer ausgestattet. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und haben alle einen Balkon. In fast allen Zimmern befindet sich eine Sitzgelegenheit mit Minibar. WLAN wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Alle Zimmer sind einfach per Lift erreichbar.



Im gemütlich „Café Räpple“ werden neben der hausgemachten Kuchen- und Tortenauswahl auch täglich wechselnde Mittagsgerichte angeboten. Im Cafe-Garten finden Besucher an schönen Sommertagen einen gemütlichen Platz um sich eine kleine Auszeit zu gönnen.



Besondere Angebote:



Als „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland“ erhalten Gäste des Hotel-Garni Café „Räpple“ zusätzliche Wanderinformationen sowie eine Wanderausrüstung direkt vom Hotel. Gerne werden auf Nachfrage auch geführte Wanderungen angeboten. Darüber hinaus gibt es für Gruppen auch die Möglichkeit, an einer Backvorführung zur Herstellung unserer Schwarzwälderkirschtorte teilzunehmen.



Öffnungszeiten:



Montag - Sonntag: 8:00 - 18:00 Uhr