Donnerstag, der 23 September 2021
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Regiothema

Es ist fünf vor zwölf! Unternehmenszukunft durch Nachhaltigkeitsprojekte.

In Offenburg, in der Schutterwälderstraße, hat die ALEWI GmbH Ihren Sitz. Alexandra Willhalm, die Geschäftsführerin ist Nachhaltigkeit-Bloggerin, Unternehmensberaterin und setzt sich mit großem Engagement für die Zukunft unserer Erde und unserer Jugend ein.



Ihre Vita und Ihre Kompetenzen sind ellenlang und würden diesen Rahmen hier sprengen. Nur so viel, sie weiß, was sie tut und vor allem, wovon sie spricht und schreibt.



Ihre Kernbotschaft: „Der sanfte Wirtschaftsweg“. Dabei zeigt Alexandra Willhalm bereits im Blog praxisnahe und teilweise ganz leicht umzusetzende Maßnahmen auf, die unserer Um- und Mitwelt dienlich sind. Nur ein Beispiel wäre die Umstellung auf Getränke in Pfandflaschen. Das Anwenden des bewährten Mehrwegsystems, das uns von tausenden Tonnen Plastikmüll befreien könnte und unsere Natur und Gewässer sauberer halten würde. In ihrer Coaching- und Seminararbeit geht Alexandra Willhalm deutlich tiefer und entwickelt zusammen mit Unternehmen samt Mitarbeitern Nachhaltigkeitskonzepte, die wirksam sind.



Wer ein wenig den Kopf hebt und die Gesamtsituation erfasst, dem wird rasch klar, dass es Unternehmen, die sich dieser Aufgabe nicht stellen, in absehbarer Zukunft nicht mehr geben wird.



Nachhaltigkeits-Management gehört heute zur Verantwortung in Betrieben, wie die Buchhaltung.



Die ALEWI GmbH beleuchtet Geschäftsprozesse, Lieferketten, Energieverbrauch oder Ressourcenmanagement. Die frohe Botschaft dabei: In aller Regel entstehen für alle Betriebe oder Unternehmen völlig neue Chancen. Willhalm berücksichtigt bei ihren Konzepten ganz besonders die Anliegen und Wünsche der Kinder und Jugendlichen. “Wir sollten deren Forderungen ernst nehmen.” Es ist deren Zukunft und sie sind die Mitarbeiter und Kunden von morgen.



Wer tiefer in dieses Thema einsteigen möchte, schaut bitte auf die Webseite der ALEWI GmbH und abonniert den Blog von Alexandra Willhalm oder bucht ein Online Seminar.