Donnerstag, der 23 September 2021
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Regiothema

Wenn eine Passion zum Beruf wird: Fahrzeugpflege vom Feinsten!

Kappel-Grafenhausen, hier, in der Rathausstraße 60, hat der in den Niederlanden geborene und aufgewachsene Frank de Vos, seiner Berufung folgend, Auto58.de gegründet. Das Startup-Unternehmen hat sich spezialisiert auf die hochwertige Fahrzeugaufbereitung in der Regio Ortenau und in Baden.



Die junge Firma zeichnet sich durch einen ausgesprochen kundenorientierten Service aus und die persönliche Passion des Inhabers lässt einfach nur bestes Arbeiten mit innovativen Technologien in stets optimaler Qualität zu. Die ersten Kunden sind begeistert und empfehlen Preis, Leistung und Service.



Das Leistungspaket von de Vos ist bei weitem mehr aus nur „Auto waschen“. Hier geht es um echte Aufbereitung, Werterhalt und Restauration. Das ganze Pflegepaket bei jeder Art von Fahrzeug: Auto, Motorrad, Oldtimer, Wohnwagen, Camper, Boot oder was sie „rollbares“ instandsetzen und schön machen möchten. Eine Beratung bei Auto58.de lohnt offensichtlich immer.



Das Spektrum der Arbeiten umfasst die professionelle Fahrzeugaufbereitung, Keramikversiegelung, das Beseitigen von Steinschlägen oder Lackkratzern, Felgen- und Scheinwerfer-Service, die Aufbereitung von Oldtimern, Wohnwagen oder Wohnmobil. Leasing-Rückläufer, Langzeitmietwagen und der An- und Verkauf von Gebrauchtwagen sind logischerweise Beiprodukte im Leistungsportfolio des jungen und innovativen Handwerksbetriebs.



Der Ablauf bei Auto58.de ist denkbar komfortabel: Telefonische Terminvereinbarung, Begutachtung Ihres Fahrzeuges, Vereinbarung der Pflegedienstleistung, gegebenenfalls ein Leihwagen während der Behandlung oder die Abholung Ihres Fahrzeuges. Wenn Sie Ihr Fahrzeug lieben, testen Sie Auto58.de.