Montag, der 22 Oktober 2018
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Ortenau > Regiothema

Tabak & Zigarren - Kultur und zeitloser Genuss

Tabak. Ein Wort oder Thema das sehr polarisiert, ist es doch heute in unseren Köpfen sehr mit gestank und gesundem Leben verknüpft. Ruft das Rauchen einer Zigarette sämtliche Moralapostel mit erhobenem Zeigefinger auf den Plan, sind Zigarren nach wie vor mit Genuss und Kennerschaft verbunden. Allein das Rauchen ist eine Wissenschaft für sich, weshalb Zigarrenraucher eher neugierige als abschätzige Blicke ernten. Dazu kommt das nötige Wissen um Anbaugebiete, Formate, Herstellungsarten und vieles mehr, was die Aficionados (also Zigarrenliebhaber) zu einer eingeschworenen Gemeinschaft macht.



Wie kommt es, dass dem Genuss dieser Pflanzen etwas magisches, etwas mystisches, inne wohnt. In allen Kulturen, über alle Zeiten bis heute wird geraucht. So erinnert mich persönlich der Tabakgeruch aus der Pfeife an gemütliche, friedliche Momente mit meinem Großvater aber auch an Popeye, den Spinat-Seemann. Die Zigarre, lässig im Mundwinkel hängend, strahlt irgendwie Macht aus, die Friedenspfeife im Indianerzelt hat was von Verschwörung und Frieden. Endlos sind die Bilder, die mit dem Tabak verknüpft sind. So behaupten viele indigene Medizinmänner, auch heute noch, Tabak ist die Verbindung zur geistigen Welt.



Bleiben wir doch besser in unserer Welt. Eine Zigarre mit einem guten Whiskey ist etwas für Geniesser des rauhen und herben. Tendenziell also für uns Männer.  Das hat ganz viel mit Tradition, Ritualen und vielleicht auch dem Gefühl von Wohlstand zu tun.



Irgendwie faszinierend, was aus einer Pflanze so alles entstehen kann. Ich vermute die Tomate ist nur rot vor Neid. Und es ist tatsächlich eine faszinierende, alte Pflanze. Über 250 Jahre wurde Tabak auch in unserer Region kultiviert. Tabak war Jahrzehntelang Hauptbeschäftigung in unserer Region. Vom Anbau, Trocknung, Fermentation bis zur Verarbeitung teils in Manufaktur wurde die fast schwarze Sorte “Virgin” hier angebaut. Ich vermute einmal, dies prägt und will auch heute noch gepflegt werden.



Längst ist Anbau und Produktion von Rauchwaren hier kein Geschäft mehr, was jedoch geblieben ist, ist die Kultur des Genusses Rund um den Tabak. Dieser kann im gut sortierten Tabakhandel befriedigt werden.



Eine gute Beratung und meist noch eine spannende Geschichte inklusive.



apg für Regio Ortenau



Die Regio Ortenau empfiehlt:



tabak haus