Dienstag, der 31 Mai 2016
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Ortenau > Kunde
AMB - Architekturbüro Masuch-Bayer
Sankt-Sixtus-Straße 5
77656 Offenburg
Fon: 0781-991872
 Wir über uns
 Angebote
 Kontakt
 Karte
 Homepage
Projekte
Projekte
Projekte Jedes Projekt ist eine neue Herausforderung, der ich motiviert gegenüber stehe. Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Reihe exemplarisch ausgewähzlter Beisp ...
Projekte

Projekte

Jedes Projekt ist eine neue Herausforderung, der ich motiviert gegenüber stehe.

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Reihe exemplarisch ausgewähzlter Beispielprojekte, die Ihnen einen Einblick in unser Leistungsspektrum verschaffen:

Leistungsspektrum
Leistungsspektrum von Architektin Annette Masuch Bayer
Leistungsspektrum Das reale Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis bestätigt eine alte Weisheit: Theoretisch gut aufgestellt zu sein, macht in der Praxis noch lange keinen guten ...
Leistungsspektrum von Architektin Annette Masuch Bayer

Leistungsspektrum

Das reale Wechselspiel zwischen Theorie und Praxis bestätigt eine alte Weisheit: Theoretisch gut aufgestellt zu sein, macht in der Praxis noch lange keinen guten Architekten. Allerdings - meinen wir - brauchen gute Architekten nicht zwingend einen überzogenen architektonischen Überbau, um als solche zu gelten.
 

Wir begreifen uns als anspruchsvolle - zuweilen pragmatische - Praktiker einer Generation von Architekten, die Zuverlässigkeit, Kalkulierbarkeit und Verlässlichkeit in jeder einzelnen Phase eines Projektes schätzen - im Umgang mit unseren Bauherren und den eigenen Leistungen, wie

 

  • Entwurf
    ...ist Beginn und Basis Ihres Bauvorhabens und verbindendes Glied zwischen Kreativität und Planung.
    ...ist für uns essentieller Teil eines Prozesses, der alle Gedanken und Ideen für die Realisierung Ihres Bauvorhabens kanalisiert.
    ...ist schließlich die Grundlage, um Qualität, Funktionsweise und Funktionszusammenhänge; aber auch eventuelle Schwachstellen derselben mit Ihnen überprüfen, diskutieren und gegebenenfalls verbessern zu können.
    ...erfasst verschiedene Randbedingungen, wie Grundstück, Raumprogramm, Energiekonzept, Kostenrahmen, Baurecht und schließlich die aktuellen gesetzlichen Vorgaben.
    ...dient uns als darstellendes Mittel der Veranschaulichung und Kommunikation mit Ihnen.
  • Ausführungsplanung
    ...ist für uns die detaillierte Grundlage, basierend auf dem Genehmigungsplans, um Ihr Bauvorhaben zu konkretisieren.
    ...ist die Phase Ihres Bauvorhabens, in der ein intensiver Austausch mit Fachleuten wie Ingenieuren und Produktherstellern stattfindet, um Detailpunkte zu lösen.
    ...dient uns Ihre Ihrer Vorstellungen und Wünsche zu konkretisieren und diese detailliert festzuhalten.
    ...verfolgt schlussendlich das Ziel einen Plansatz zu erstellen, anhand dessen die ausführenden Unternehmen Ihr Bauvorhaben realisieren werden.
    ...fasst alle Angaben, die erforderlich sind für die Ausführung Ihres Bauvorhabens, wie Maße, Materialien, Beschaffenheit oder Verarbeitung.
    ...ist schließlich Voraussetzung für die Mengenermittlung und dient damit zur Vorbereitung der Vergabe und Abrechnung von Handwerksleistungen.
    ...zum Abgleich der Kostenschätzung mit einer konkreten Kostenberechnung.
  • Bauleitung
    ...ist für uns im operativen Baugeschehen der Teil, bei dem wir lenkend und formend die Ideen des Entwurfs bzw. der Ausführungsplanung realisieren. Hier nehmen die Ideen der vorhergegangenen Interaktion mit unseren Kunden und der daraus resultierenden Planung Gestalt an, was zugleich schön und spannend für alle Beteiligten ist.
     

 
Mit dem sicheren Verständnis aller Abläufe und der Erfahrung vieler Jahre machen wir auch den sensibelsten Teil des Baugeschehens für unsere Bauherren kalkulierbar. Das verschafft Ihnen die Sicherheit bei Ihrem Bauvorhaben sowohl die komplette Überwachung der zu erbringenden Leistungen als auch die Einhaltung des vorgesehenen Kostenrahmens angemessen betreut zu wissen.

 
Bauleitung heißt für uns...

 
...komplette Realisierung und Verantwortung der in Interaktion mit Bauherrn geplanten baulichen Maßnahmen
...Überwachung, Überprüfung und Ausübung der zu erbringenden Leistungen (Bausoll) 
...sämtliche Gewerke, Planer und Behörden zu koordinieren 
...gemeinsames Aufmass mit den Bau ausführenden Unternehmen

Denkmalschutz & Sanie
Denkmalschutz & Sanierung
Denkmalschutz & Sanierung Der Zustand deutscher Wohnimmobilien gilt nach Ansichten einer aktuellen DEKRA-Studie als mittelmäßig. Gemeinhin gilt demnach, dass je ält ...
Denkmalschutz & Sanierung

Denkmalschutz & Sanierung

Der Zustand deutscher Wohnimmobilien gilt nach Ansichten einer aktuellen DEKRA-Studie als mittelmäßig. Gemeinhin gilt demnach, dass je älter eine Immobilie ist, umso schlechter deren baulicher Zustand sei.
 

Andererseits, und das die gute Nachricht, verfügen alte oder denkmalgeschützte Gebäude oft über eine einzigartige Gebäudestruktur, die kein Neubau aufzuweisen imstande ist. Umso mehr wollen wir deshalb sensibel mit der vorhandenen Substanz umgehen. Alte Bestandteile sollen im ursprünglichen Zustand belassen, neue nicht auf alt getrimmt werden. So schaffen wir natürlich Kontraste, die nicht aufdringlich, aber ungemein spannend sind.


AMB in Sachen Denkmalschutz und Sanierung:
 

  • Berücksichtigung der funktionalen Anforderungen
  • Weitestgehende Erhaltung wert- und stilvoller Bauelemente
  • Ausrichtung des Objektes an künftige, zeitgemäße Wohnvorstellungen
  • Öffnung der Gebäudearchitektur über die Ausrichtung auf natürliches Licht
  • Implementierung moderner Technik, insbesondere bei den haustechnischen Anlagen
  • Planung und Realisierung baulicher Maßnahmen im Kontext denkmalpflegerischer Anforderungen
Baustoffe und Materia
Baustoffe und Materialien
Baustoffe Wann immer man sich thematisch mit Baustoffen und Materialien auseinandersetzt, kommt man nicht umhin auch Lebensqualität zu thematisieren. Dabei ist die Förderung ...
Baustoffe und Materialien

Baustoffe

Wann immer man sich thematisch mit Baustoffen und Materialien auseinandersetzt, kommt man nicht umhin auch Lebensqualität zu thematisieren. Dabei ist die Förderung der Lebensqualität unserer Bauherren für uns ein Ziel, das weit über das Bauen hinausgeht.
 

Die Art, wie wir unseren persönlichen Lebensraum; wie wir unsere Umwelt gestalten, wird maßgeblich von uns bestimmt. Diesem Umstand versuchen wir in jedem unserer Bauvorhaben - ganz gleich ob Sanierung, Neu- oder Umbau - in angemessener Weise gerecht zu werden. Wollen wir doch letztlich in einem Umfeld leben oder arbeiten, das zu unserem Wohlbefinden beitragen kann.

 
Dazu gehören... 
 

  • ...die richtige Auswahl der zu verbauenden Materialien
  • ...die Abstimmung dieser Materialien aufeinander
  • ...der zielgerichtete und schonende Umgang mit allen Materialien
  • ...ein enges Controlling während der Bauzeit und am Bau
  • ...sowie die fachgerechte Entsorgung der nicht wieder verwendbaren Materialien.


     
Energie - Solar - PV
Energie - Solar - PV
Energie Die Realisierung ganzheitlicher Energiekonzepte ist für jedes aktuelle Bauvorhaben geradezu ein Muss.   Geprägt von sich extrem dynamisch entwickelnden ...
Energie - Solar - PV

Energie

Die Realisierung ganzheitlicher Energiekonzepte ist für jedes aktuelle Bauvorhaben geradezu ein Muss.
 

Geprägt von sich extrem dynamisch entwickelnden Kosten für Energie und Heizmaterialien sind nunmehr Konzepte gefragt, die möglichst umfänglich alle Bereiche modernen Bauens bzw. Modernisierens unter diesen Aspekten berücksichtigen.

 
Geleitet von diesen Gedanken haben wir verschiedene Komponenten in ein Konzept gefasst, das auch langfristig wachsenden Ansprüchen an ausgereifte und umfassende Lösungen für Energieprobleme genügen kann. Essentielle Basis dieses Konzeptes ist das Zusammenspiel von Lösungen für die Gebäudehülle (Dämmung, Wände, etc.) und Lösungen für die Gebäudetechnik (Heiz-/Lüftungssystem, Solarthermie und Photovoltaik).

 
Im Bereich des Neubaus gelten diese Lösungen, deren energetische Bilanz komplette Bauvorhaben zu langfristig sinnvollen Konstrukten werden lassen, längst als normal. Dabei offenbaren sich aber gerade im Bereich der Gebäudesanierung große Potenziale. Basierend auf okölogischen, Ressourcen schonenden und energiebewussten Aspekten lassen sich auch hier funktionelle, räumliche und gestalterische Erneuerungen sinnvoll realisieren.