Freitag, der 06 Dezember 2019
 
 
Sie befinden sind hier: Startseite > Ortenau > Kunde
Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V.
Renchtalstr. 1
77740 Bad Peterstal-Griesbach
Fon: 07806-294 0001
Fax: 07806-294 0003
 Wir über uns
 News
 Karte
 Homepage
Wandern
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - EIN RUNDUM GELUNGENES ERLEBNIS
Das war wieder ein rundum gelungenes Erlebnis! Übrigens muss man kein Mitglied des schwarzwaldvereins sein, um sich an unseren Wanderungen betiligen zu können! Vielen Dank f&uum ...
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - EIN RUNDUM GELUNGENES ERLEBNIS

Das war wieder ein rundum gelungenes Erlebnis! Übrigens muss man kein Mitglied des schwarzwaldvereins sein, um sich an unseren Wanderungen betiligen zu können!

Vielen Dank für das tolle Vesper von Hotel Adlerbad und die Schwarzwälder von Cafe Räpple!

Ihr habt uns echt verwöhnt.

>Hier gehts zu den Bildern<

Wandern
SCHWARZWALDVEREIN TRIFFT NACHFAHREN VON DR. HABERER
Am vergangenen Mittwoch sind wir mit unseren amerikanischen Freunden aus # Arkansas /USA auf dem Wiesensteig gewandert. Mit den Nachfahren des bekannten Griesbachers Dr. Haberer, der sich ...
SCHWARZWALDVEREIN TRIFFT NACHFAHREN VON DR. HABERER

Am vergangenen Mittwoch sind wir mit unseren amerikanischen Freunden aus #Arkansas/USA auf dem Wiesensteig gewandert.
Mit den Nachfahren des bekannten Griesbachers Dr. Haberer, der sich dem Renchtal verschrieben hat, Crissy Haberer Griffith, Janet Culver Haberer, August, Kara Brandon Sigman-Haberer, Lauren Haberer, Paula Sa Haberer und Brent Haberer, sowie Axel Singer, Petra Boschert, Christina Ortmann, sowie dem 1. Vorsitzenden David Ortmann des Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V. haben wir den Buchkopfturm erwandert und sind damit den Spuren des Dr. Haberers gefolgt, der den Turm vor 120 Jahren bauen ließ. Speziellen Dank an Walter Frech, ebenfalls Mitglied des Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V. für viele Einblicke in die Historie des Buchkopfturms sowie die Führung zum Haberer Turm mit einer Fortbildung in Sachen, Baumkunde, Wegekunde und Geschichte von Bad Peterstal-Griesbach.

Wandern
AFTERWORK-WANDERUNG MIT ANSCHLIESSENDEM WALDSPECK-GRILLEN
Ebenfalls am 19.06.2019 eine von Flavius Popa geführte Wanderung im Rahmen seines ehrenamtlichen Engagements im Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V. als Wanderwart: Eine After ...
AFTERWORK-WANDERUNG MIT ANSCHLIESSENDEM WALDSPECK-GRILLEN

Ebenfalls am 19.06.2019 eine von Flavius Popa geführte Wanderung im Rahmen seines ehrenamtlichen Engagements im Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V. als Wanderwart: Eine After Work Wanderung zum Buchkopfturm. Ziel ist die Entschleunigung und Entspannung nach einem arbeitsreichen Tag, um den Kopf wieder "frei" zu bekommen. Nebenbei erhielten wir einige Einblicke in die Schöpfung: Blumenkunde, Pilzkunde. Eine entspannte Gruppe mit Stefan von Bismarck, Sibylle Schäfer, Flavius Popa, Christina Ortmann, David Ortmann, Benno Hirt, Alex Spinner, Berna Dette, Haisch Florian. Anschließend war die Gruppe beim Waldspeckgrillen mit den Haberers (siehe Veranstaltung vormittags) sowie Axel Singer und Team. Danke auch an Höhengasthaus Herbstwasen für das Grillen und Salaten der Griesbacher Hotels Häfners Flair Hotel Adlerbad, Hotel Döttelbacher Mühle, Hotel Kimmig. Extrem gelungene Veranstaltung!

Wandern
1000 WANDERFREUNDE AM 1.MAI 2019 AM HIMMELSSTEIG IN BAD PETERSTAL-GRIESBACH
Ca. 1.000 Wanderfreunde haben an unserem diesjährigen Wanderopening am Himmelssteig teilgenommen. Ein großes Dankeschön an David Ortmann, dem Vorsitzenden des Schwarzwaldverein ...
1000 WANDERFREUNDE AM 1.MAI 2019 AM HIMMELSSTEIG IN BAD PETERSTAL-GRIESBACH

Ca. 1.000 Wanderfreunde haben an unserem diesjährigen Wanderopening am Himmelssteig teilgenommen.
Ein großes Dankeschön an David Ortmann, dem Vorsitzenden des Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach e.V. und seinem Team, sowie allen Anliegern am Himmelssteig, die mit ihren tollen Genussstationen eine großartige Leistung und Werbung für unseren Premiumwanderort erbracht haben!

Wandern
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - MEHR ALS EIN GENUSS
Auf 13,4 Kilometern führte der Premiumweg Wiesensteig bei Bad Peterstal-Griesbach ums Tal der Wilden Rench. Schönste Abschnitte waren am Gebirgsbach der Wilden Rench und die weichen Wi ...
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - MEHR ALS EIN GENUSS

Auf 13,4 Kilometern führte der Premiumweg Wiesensteig bei Bad Peterstal-Griesbach ums Tal der Wilden Rench. Schönste Abschnitte waren am Gebirgsbach der Wilden Rench und die weichen Wiesenpfade entlang der Talhänge. Gut 770 Höhenmeter wurden bewältigt. Tiefe Einblicke wurden durch Axel Singer der Gruppe gegeben zur Entstehung eines solch schönen Premium Wandersteig.

Neuigkeit
DER SCHWARZWALDVEREIN ORTSGRUPPE BAD PETERSTAL-GRIESBACH E.V. HAT SICH VERJÜNGT.
Der Schwarzwaldverein Ortsgruppe Bad Peterstal-Griesbach e.V. hat sich verjüngt. Heute waren die jüngsten auf Tour - die Mamis durften mit. Schön war's sagten alle Beteiligten ...
DER SCHWARZWALDVEREIN ORTSGRUPPE BAD PETERSTAL-GRIESBACH E.V. HAT SICH VERJÜNGT.

Der Schwarzwaldverein Ortsgruppe Bad Peterstal-Griesbach e.V. hat sich verjüngt. Heute waren die jüngsten auf Tour - die Mamis durften mit. Schön war's sagten alle Beteiligten. Das Erlebnis Natur kam auch nicht zu kurz. Verschiedene Tragehilfen wurden angeboten - nächster Termin 21. Mai 2019 Start 9:00 Uhr Bahnhof Griesbach.

Wir wünschen jetzt schon viel Freude!

 

Wandern
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - TROTZ REGEN EIN GENUSS
Heute waren wir Genusswandern am Wiesensteig , Teil der Schwarzwälder Wandersinfonie . Das Wetter hat seine eigene Rolle gespielt. Nass sind wir schon mal geworde n. Belohnt sind wir worde ...
GENUSSWANDERN AM WIESENSTEIG - TROTZ REGEN EIN GENUSS

Heute waren wir Genusswandern am Wiesensteig, Teil der Schwarzwälder Wandersinfonie. Das Wetter hat seine eigene Rolle gespielt. Nass sind wir schon mal geworden. Belohnt sind wir worden durch Jens Häfner von Häfners Flair Hotel Adlerbad mit einem tollen Vesper. Unterwegs sind wir gestärkt worden doch leckere Liköre und Brände von Verena Schmieder vom Löcherhansenhof. Danke für eine kurze Begegnung mit Axel Singer. Danke an alle Teilnehmer David Ortmann Hildegard Ortmann Stefan Bleck und Uta Siggelkow.

weitere Bilder auf unserer Facebook Seite!

Bildrechte liegen bei David Ortmann

Wandern
GUTE LAUNE, TOLLE AUSBLICKE UND SCHÖNE BLÜTEN AM SONNTAG
Hier einige Eindrücke zur Wanderung am Sonntag mit Flavius Popa und Christina Schmidt : Frühlingserwachen – Frühblüher leiten das Frühja ...
GUTE LAUNE, TOLLE AUSBLICKE UND SCHÖNE BLÜTEN AM SONNTAG
Hier einige Eindrücke zur Wanderung am Sonntag mit Flavius Popa und Christina Schmidt: Frühlingserwachen – Frühblüher leiten das Frühjahr ein:
Gute Laune, tolle Ausblicke und schöne Blüten!
Neuigkeiten
Wegweiser sind Rettungspunkte
Info für Wanderer und Outdoorsportler 1. Jeder Wegweiser hat einen Standortnamen. Dieser findet sich in Verbindung mit der Höhenangabe auf einem der Wegweiserblätter. ...
Wegweiser sind Rettungspunkte

Info für Wanderer und Outdoorsportler

1. Jeder Wegweiser hat einen Standortnamen. Dieser findet sich in Verbindung mit der Höhenangabe auf einem der Wegweiserblätter.

2. Bei einer Wanderung ist es nicht nur zur eigenen Orientierung hilfreich, sich den Namen des Wegweiserstandortes genau anzuschauen oder mit dem Handy zu fotografieren.

3. Im Falle eines Notrufs über die Telefonnummer 112 soll der Leitstelle bei der Übermittlung des Notfallortes der Standortname des nächsten Wegweises genannt werden.

Achten Sie auf die Wegweiser - es könnte für Sie oder andere lebenswichtig sein!
Seit August 2017 dienen die 15.000 Wegweiser im Wanderwegenetz des Schwarzwaldvereins als Rettungspunkte. In Kooperation haben Schwarzwaldverein und Bergwacht Schwarzwald ein Konzept entwickelt, das den Leitstellen im westlichen Baden-Württemberg die Geokoordinaten der Wegweiser in Echtzeit zur Verfügung stellt. Über ein Online-Tool aus der Digitalen Wegeverwaltung des Schwarzwaldvereins können die Leitstellen bei Notrufen in unwegsamen Gelände, wo eine Straßennavigation nicht mehr weiterhilft, den Notfallort lokalisieren. Dies kann unter Umständen die Rettung im Wald beschleunigen.

Voraussetzung ist, dass beim Absetzen des Notrufes der Standortname des Wegweisers übermittelt werden kann. Jeder der 15.000 georeferenzierten Wegweiser hat einen Standortnamen.

Link zur gemeinsamen Pressemitteilung von Schwarzwaldverein e.V. und Bergwacht Schwarzwald e.V.

Download (Pdf 65 KB)

 

Neuigkeiten
Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach auch über Facebook
Auch wir gehen neue Wege - Social Media Wege ! Als weiteren Medien Kanal bespielen wir Facebook mit Informationen zu unseren Aktivitäten. Unsere Fan-Seite ist über folg ...
Schwarzwaldverein Bad Peterstal-Griesbach auch über Facebook

Auch wir gehen neue Wege - Social Media Wege !

Als weiteren Medien Kanal bespielen wir Facebook mit Informationen zu unseren Aktivitäten.

Unsere Fan-Seite ist über folgenden Link erreichbar: